Einzel­coaching - Stabili­sierung einer Be­schäftigungs­aufnahme

Beschreibung:

Das Coaching zur Stabilisierung einer Beschäftigungsaufnahme setzt zum Zeitpunkt der Aufnahme einer Erwerbstätigkeit an. Ziel ist es, den Beschäftigungseinstieg zu erleichtern und die Motivation nachhaltig zu stärken. Das Coaching umfasst maximal 40 Coachingeinheiten.

 

Das Konzept richtet sich an alle Kunden des Rechtskreises SGB II (Jobcenter) und beginnt damit, dass der individuelle Bedarf eines Interessenten in einem Erstgespräch ermittelt und festgehalten wird

Inhalte:

  • Selbstbewusstseinstraining
  • Konfliktmanagement
  • Stärken stärken, Schwächen schwächen
  • Entwicklung von Problemlösungsstrategien
  • Kommunikationstraining und Gesprächsführung
  • Reflexionsarbeit
  • Ressourcenorientierung

Veranstaltungsorte:

WbI Dortmund, WbI Essen, WbI Oberhausen, WbI Duisburg

Zeiten:

In der Regel finden mindestens zwei Termine pro Woche zu je 90 Minuten statt. Konkrete Zeiten und die Anzahl der Coachingeinheiten pro Sitzung werden flexibel mit Ihnen abgestimmt.

Coach:

Coaching ist Vetrauenssache! Wir stellen Ihnen einen persönlichen Coach als Begleiter an die Seite. Sollte die Chemie einmal nicht stimmen, ist es möglich, den Coach unkompliziert zu wechseln.

Abschluss:

Internes Trägerzertifikat

PDF: